Call of Duty: Black Ops 2

Neuer Zusatzinhalt am 29. Januar 2013

Im englischen Neogaf-Forum ist mal wieder ein heißes Gerücht aufgetaucht, welches sich um "Call of Duty: Black Ops 2" dreht. Hierbei handelt es sich um einen neuen vermeintlichen Zusatzinhalt.

ScreenshotDieser soll auf den Namen "Revolution" hören und bereits am 29. Januar 2013 für die Xbox 360 veröffentlicht werden. Die Nutzer der PlayStation- und PC-Version von "Call of Duty: Black Ops 2" müssten leider ein paar Wochen mehr warten. 

Im "Revolution"-DLC sollen vier neue Mehrspieler-Karten enthalten sein, die Hydro, Grind, Mirage und Downhill lauten. Ein neues Zombi-Szenario - Die Rise - soll ebenfalls mit an Bord sein. Laut des Plakats, durch welches der neue Zusatzinhalt angekündigt wurde, soll es außerdem eine neue Waffe geben, die Peacekeeper-Maschinenpistole. 

"Call of Duty: Black Ops 2", Codename "Iron Wolf" von Treyarch und Activision kommt dieses Jahr. Das ist keine große Überraschung, immerhin reden wir hier über die umsatzstärkste Entertainment-Marke aller Zeiten, die Jahr für Jahr mehr Geld als jede Buchreihe oder Hollywood-Blockbuster einspielt.

News Sharlet