Call of Duty: Black Ops 2

Macht Neversoft das nächste "Call of Duty"?

Für die verschiedenen Spiele der "Call of Duty"-Reihe zeigten sich in der Vergangenheit stets Infinity Ward (Modern Warfare) und Treyarch (Black Ops) zuständig. Möglicherweise kommt nun ein drittes Studio hinzu.

ScreenshotBei diesem handelt es sich um Neversoft. Dieses hatte in der Vergangenheit mit der Erschaffung der "Tony Hawks Pro Skater"-Reihe und den "Guitar Hero"-Spielen jede Menge Erfolge feiern können. Grund zur Annahme, dass gerade Neversoft das nächste "Call of Duty" entwickeln könnte, ist ein Logo der Serie auf der eigenen Homepage.

Bis zum heutigen Zeitpunkt ist das Studio eigentlich nicht mit der Shooter-Serie in Berührung gekommen. Möglicherweise handelt es sich hier um einen komplett neuen Ableger beziehungsweise eine komplett neue Serie.

Screenshot

"Call of Duty: Black Ops 2", Codename "Iron Wolf" von Treyarch und Activision kommt dieses Jahr. Das ist keine große Überraschung, immerhin reden wir hier über die umsatzstärkste Entertainment-Marke aller Zeiten, die Jahr für Jahr mehr Geld als jede Buchreihe oder Hollywood-Blockbuster einspielt.

News Flo