Call of Duty: Black Ops 2

Leg dich nicht mit Zoh...Anonymous an!

In einer Reihe von veröffentlichten Trailern zu Treyarchs "Call of Duty: Black Ops 2" taucht in einem davon eine Person mit einer Guy Fawkes Maske auf und wird als Hacker bezeichnet. Diese Maske gilt als das Symbol der Anonymous Organisation, was dementsprechend auch Empörung bei dieser hervorruft. Kurzerhand veröffentlichten die Gruppe private Daten von Activision Boss Eric Hirschberg.

ScreenshotUm genau zu sein, veröffentlichte Anonymous die E-Mail-Adresse, das genaue Einkommen, die private wie auch geschäftliche Telefonnummer und die Wohnadresse. Zusätzlich wurde noch ein Satz von Anonymous selbst hinzugefügt:

"Wieso macht ihr solchen Mist, Activision? Wie sind nicht der Feind, doch wenn es so wollt, dann könnt ihr es so haben."

"Call of Duty: Black Ops 2", Codename "Iron Wolf" von Treyarch und Activision kommt dieses Jahr. Das ist keine große Überraschung, immerhin reden wir hier über die umsatzstärkste Entertainment-Marke aller Zeiten, die Jahr für Jahr mehr Geld als jede Buchreihe oder Hollywood-Blockbuster einspielt.

News Flo