Switch-Erweiterungen für Civilization 6

Rise and Fall & Gathering Storm in diesem Jahr

2K Games hat auf Twitter bestätigt, dass die Switch-Version von "Civilization 6" in diesem Jahr mit den beiden Erweiterungen "Rise and Fall" und "Gathering Storm" versorgt werden soll. Weitere Informationen sind allerdings noch nicht verfügbar.

Screenshot

Gathering Storm

  • Civilization 6: Gathering Storm bietet Spielern einen aktiven Planeten, der neue und dynamische Herausforderungen für die Civilization-Reihe bereithält, darunter Umweltfolgen, neue Technikprojekte und verbrauchbare Ressourcen für ein Spielerlebnis in einer lebendigen Welt voller Gefahren und Möglichkeiten. Die grösste jemals für die beliebte Strategiereihe entwickelte Erweiterung führt erstmals den Diplomatiesieg und den Weltkongress ein, eine neue Art, das Spiel in einem Forum zu gewinnen, in dem Anführer über Weltpolitik abstimmen. Technologien und Ausrichtungen umfassen nun auch die nahe Zukunft und eröffnen Möglichkeiten, die in der realen Welt noch nicht geschaffen wurden. Zusätzlich gibt es acht neue Zivilisationen und neun neue Anführer sowie zahlreiche neue Einheiten, Gebäude, Modernisierungen und mehr.

Rise and Fall

  • In Civilization 6: Rise and Fall haben Spieler, die ihre Zivilisation durch die Zeitalter führen, neue Möglichkeiten und Strategien zur Auswahl und stehen vor neuen Herausforderungen. Die Erweiterung führt neue Grosse Zeitalter, ein neues Loyalitätssystem für Städte und neue Gouverneure ein. Gleichzeitig werden die bestehenden Diplomatie- und Regierungssysteme weiter ausgebaut, es gibt neun neue Anführer und acht neue Zivilisationen, eine Vielzahl neuer Einheiten, Bezirke und Wunder und noch viele weitere Neuerungen. In Zukunft können die Spieler ihr Reich in ein Goldenes Zeitalter des Wohlstands führen oder nach einem Dunklen Zeitalter triumphierend in ein unvergessliches Heldenzeitalter einziehen.
Michael Sosinka News