Gameplay-Videos zu Call of Duty: Black Ops 4

Multiplayer wird gezeigt

Zu "Call of Duty: Black Ops 4" wurden neue Gameplay-Videos veröffentlicht, die einen Blick auf den Multiplayer-Modus gewähren.

Zu "Call of Duty: Black Ops 4" wurden einige Gameplay-Videos veröffentlicht, die den Multiplayer-Modus zeigen. Wir dürfen uns die Spielmodi "Domination" und "Control" anschauen. "Call of Duty: Black Ops 4" wird am 12. Oktober 2018 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Das wird zum neuen Multiplayer gesagt: "Call of Duty: Black Ops 4 bietet harte, an der Realität orientierte Kämpfe, neue Möglichkeiten zur Anpassung und taktisches Gameplay auf völlig neuem Niveau sowie eine Vielzahl neuer Waffen, Maps und Modi für das ultimative Black Ops-Multiplayer-Erlebnis. Das Spiel bringt ausserdem das legendäre Nimm-10-System wieder ein und stellt gleichzeitig eine Reihe an Innovationen bei der Waffensteuerung, dem Kampffluss, der Gesundheitsregeneration und der Bewegung im Spiel vor. Black Ops 4 dringt dabei tiefer als jemals zuvor in die Story des Multiplayer-Modus ein, in dem Spieler die Welt der Spezialisten erkunden können - wer sie sind, warum sie existieren und welche Schlachten sie gemeinsam schlagen - und gleichzeitig ihr Können alleine oder in Multiplayer-Kämpfen meistern können. Black Ops 4 bietet eine Kombination aus neuen und wiederkehrenden Spezialisten, von denen jeder einzigartige Waffen, Ausrüstung und Spielstile hat. Alleine werden die Spieler mächtig sein, aber verheerend im Team."

News Michael Sosinka