Update für Call of Duty: Modern Warfare verschoben

Erscheint in den kommenden Tagen

Das für gestern geplante Update für "Call of Duty: Modern Warfare" wurde verschoben. Es gibt noch keinen neuen Termin.

Screenshot

Am gestrigen Abend hätte ein neues Update für "Call of Duty: Modern Warfare" erscheinen sollen, aber die Spieler haben vergeblich darauf gewartet, denn der Release wurde seitens Infinity Ward verschoben. Das Update soll nun in den kommenden Tagen veröffentlicht werden. Ein genauer Termin wurde nicht genannt.

Das Statement der Entwickler: "Das für heute Abend geplante Update verzögert sich und soll in den kommenden Tagen veröffentlicht werden. Dieses Update beinhaltet unseren neuen Operator, Talon, neue kostenlose Modi und unsere nächste kostenlose Mehrspieler-Karte, Khandor Hideout. Bitte bleibt dran für weitere Details und Updates zum Veröffentlichungszeitpunkt!"

Bislang gibt es nicht viel über den Inhalt zu "Call of Duty: Modern Warfare 4" zu berichten. Mann kann nur davon ausgehen, dass Infinity Ward auf jeden Fall weiter an dem Setting festhalten wird. Gerüchte besagen, dass angeblich der Skript-Schreiber von Sleeping Dogs daran beteiligt ist.

Michael Sosinka News