Call of Duty: Modern Warfare mit Cross-Progression?

Infinity Ward weiss es noch nicht

Infinity Ward kann momentan noch nicht sagen, ob bei "Call of Duty: Modern Warfare" Cross-Progression geboten wird.

Screenshot

Wie bereits bekannt ist, unterstützt "Call of Duty: Modern Warfare" das Cross-Play auf PC, Xbox One und PlayStation 4. Ein solches Features schließt allerdings nicht automatisch mit ein, dass zusätzlich auch Cross-Progression geboten wird. Wird es also möglich sein, dass man seinen Fortschritt auf allen Systemen nutzen kann?

Der Multiplayer-Co-Design-Director Joe Cecot wurde auf Twitter danach gefragt. Seine Antwort: "Wir finden das immer noch heraus. Weitere Informationen folgen in der Zukunft!" Infinity Ward weiß derzeit also nicht, ob Cross-Progression an Bord sein wird. "Call of Duty: Modern Warfare" wird am 25. Oktober 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Bislang gibt es nicht viel über den Inhalt zu "Call of Duty: Modern Warfare 4" zu berichten. Mann kann nur davon ausgehen, dass Infinity Ward auf jeden Fall weiter an dem Setting festhalten wird. Gerüchte besagen, dass angeblich der Skript-Schreiber von Sleeping Dogs daran beteiligt ist.

Michael Sosinka News