Bravely-Reihe könnte fortgesetzt werden

Entwickler machen Andeutung

Demnächst wird es wohl Neuigkeiten zur beliebten "Bravely"-Reihe geben. Eventuell wird Square Enix "Bravely Third" ankündigen.

Screenshot

Die "Bravely"-Reihe feiert ihr viertes Jubiläum. Auch wenn die Marke noch nicht so alt ist, erfreut sie sich bereits großer Beliebtheit. Square Enix hat auf Twitter die baldige Ankündigung eines weiteren Ablegers angedeutet: "It’s Bravely‘s four-year anniversary! We apologize as news has been scant recently. There may be something soon….!?"

Da müssen die Fans einfach nur abwarten. Bisher sind fünf Spiele erschienen: "Bravely Default: Flying Fairy" für 3DS im Jahr 2012, "Bravely Default: Praying Brage" für PC (Browser), "Bravely Default: For the Sequel" für 3DS, "Bravely Archive: D's Report" für Smartphones und zuletzt "Bravely Second: End Layer" für 3DS.

In der Fortsetzung von "Bravely Default", "Bravely Second End Layer" für die Systeme der Nintendo 3DS-Familie, erwartet dich ein herausforderndes neues Abenteuer, in dem du meisterhafte Kampfstrategien anwenden kannst. Seit den Ereignissen des vorherigen Spiels ist einige Zeit vergangen, und zahlreiche neue Gefahren sind aufgetaucht. Agnès Oblige wurde entführt, und unser Held Yew, der ihr treu dienende Ritter, hat die Aufgabe, sie zu befreien.

News Michael Sosinka