Borderlands 2

Noch nie so viele Vorbestellungen

Das Publisher-Unternehmen 2K Games spricht in einem Interview mit den Kollegen von MCV über die Vorbestellungen von "Borderlands 2", die bereits jetzt außerordentlich zahlreich eintrudeln.

ScreenshotZu Wort meldet sich Sales Director Dave Gould, der angibt, dass sich "Borderlands 2" bereits jetzt auf Rekord-Kurs befinde. Es wurde noch nie ein Titel so oft vorbestellt (einschließlich der bekannten Marken "BioShock", "Mafia" oder "Civilization") wie der First Person Shooter "Borderlands 2".

"Wir freuen uns außerordentlich über die Unterstützung, die Borderlands 2 durch die Fans erfährt. Und die Vorbestellungen stellen unter Beweis, dass es eine außerordentlich beliebte Franchise ist. Die Vorbestellunge erhöhen sich Woche für Woche in einem Maß, wie wir es bisher bei keinem 2K-Titel erlebt haben. Sie übertreffen selbst unsere hohen Erwartungen."

"Borderlands 2" erscheint am 21. September 2012 für die Xbox 360, PlayStation 3 und für den PC.

In "Borderlands 2" befreien die Spieler als Schatzsucher und Revolverhelden den Planeten Pandora von der Diktatur des schönen Jack, der eine Roboter-Armee auf dem Mond aufbaut. "Borderlands 2" ist der Nachfolger von "Borderlands" und kombiniert First-Person-Action mit dem Sammel- und Suchtfaktor eines "Diablo 3". "Borderlands 2" wird vom texanischen Entwickler Gearbox Software entwickelt und von 2k Games vertrieben.

News Sharlet