Borderlands 2 noch immer sehr beliebt

Grosse Erwartungen an Borderlands 3

Während Take-Two große Erwartungen an "Borderlands 3" hat, wird "Borderlands 2" immer noch von vielen Gamern gespielt.

Screenshot

Wie Take-Two bekannt gegeben hat, wurde die gesamte "Borderlands"-Serie über 43 Millionen Mal ausgeliefert. Alleine "Borderlands 2" kommt auf 20 Millionen Exemplare. Der Publisher fügte hinzu, dass "Borderlands 2" weiterhin von mehr als einer Million Gamern im Monat gespielt wird, obwohl das Action-Rollenspiel bereits im Jahr 2012 veröffentlicht wurde.

Zu "Borderlands 3" sagte Take-Two-CFO Lainie Goldstein: "An Borderlands 3 haben wir wirklich hohe Erwartungen. Wir freuen uns sehr auf den Titel." "Borderlands 3" wird am 13. September 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

In "Borderlands 2" befreien die Spieler als Schatzsucher und Revolverhelden den Planeten Pandora von der Diktatur des schönen Jack, der eine Roboter-Armee auf dem Mond aufbaut. "Borderlands 2" ist der Nachfolger von "Borderlands" und kombiniert First-Person-Action mit dem Sammel- und Suchtfaktor eines "Diablo 3". "Borderlands 2" wird vom texanischen Entwickler Gearbox Software entwickelt und von 2k Games vertrieben.

Michael Sosinka News