Virtuelles Ticket für BlizzCon 2018 verfügbar

Exklusiver Overwatch-Skin für Sombra bereits erhältlich

Das virtuellen Ticket für die BlizzCon 2018 kann ab sofort erworben werden. Blizzard-Entertainment sagt uns, was das bringt.

Der Verkaufsstart des virtuellen Tickets für die BlizzCon 2018 ist erfolgt. Dazu Blizzard-Entertainment: "Das virtuelle BlizzCon-Ticket gewährt Zugang zu beinahe zwei Monaten voll exklusivem Videomaterial. Ab jetzt bis zur BlizzCon am 2. und 3. November werden regelmäßig neue Inhalte veröffentlicht. Während der BlizzCon können Besitzer eines virtuellen Tickets die umfassenden Livestreams zu allen wichtigen Neuigkeiten, Events und Podiumsvorträgen der Show genießen, ob von zu Hause aus auf BlizzCon.com, zum ersten Mal direkt über die Blizzard Battle.net Desktop App oder unterwegs mit der kostenlosen BlizzCon Mobile App (verfügbar für Android und iOS)."

Zu den Inhalten wird ergänzt: "Die diesjährigen Feierlichkeiten sind schon in vollem Gange. Die ersten Folgen mehrerer exklusiver Videoserien zur BlizzCon sind jetzt auf der offiziellen Website und in der App verfügbar. Manche sind kostenlos, aber mit dem virtuellen Ticket werden sie alle freigeschaltet. Teilnehmer der BlizzCon und Besitzer des virtuellen Tickets können außerdem mitbestimmen, was sie während der Show auf der Bühne sehen wollen, indem sie bei einer Reihe interaktiver Abstimmungen zu Podium Marke Eigenbau bei der BlizzCon mitmachen. Zusätzlich erhalten Besitzer eines BlizzCon-Tickets oder virtuellen Tickets ab heute den ersten BlizzCon-Gegenstand für unsere Spiele: einen diabolischen legendären Skin für die Overwatch-Heldin Sombra, der von der ikonischen Dämonenjäger-Klasse aus Diablo 3 inspiriert ist."

Michael Sosinka News