Black Book mit Termin

Mix aus Karten-RPG & Adventure im Trailer

Michael Sosinka

Der Publisher HypeTrain Digital und der Entwickler Morteshka haben angekündigt, dass "Black Book", eine Mischung aus kartenbasiertem Rollenspiel und Adventure, am 10. August 2021 für PC (Steam), Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen wird. Es gibt einen Trailer zu sehen, während auf PC und Xbox One eine Demo verfügbar ist.

Video auf YouTube ansehen

Über Black Book

  • „Black Book“, eine Fusion aus Karten-RPG und Abenteuerspiel, erzählt eine schaurige Geschichte über eine junge Zauberin, die ihr Leben dem Kampf gegen das Böse widmet. Tauche in die kalte Welt der faszinierenden russischen Volksmärchen ein und lüfte die Geheimnisse, die sich in der Dunkelheit verbergen.
  • Ein junges Mädchen namens Vasilisa, die dazu ausersehen ist, eine Hexe zu werden, kehrt ihrem Schicksal den Rücken zu und heiratet. Der Traum findet jedoch sein jähes Ende, als ihr Verlobter unter seltsamen Umständen stirbt.
  • Voller Liebesschmerz macht sich Vasilisa auf die Suche nach dem schwarzen Buch, einem dämonischen Artefakt. Es kann alle Wünsche erfüllen, wenn man in der Lage ist, seine sieben Siegel zu enthüllen.
  • Begib dich mit Vasilisa auf ein Abenteuer durch das ländliche Russland, während sie dem Leiden des gemeinen Volkes im Kampf gegen Dämonen ein Ende bereitet.

Features von Black Book

  • Mythen und Legenden: Erkunde eine Welt basierend auf der nordischen Mythologie Russlands. Lerne etliches dank einer umfangreichen Spiel-Enzyklopädie (erstellt von Anthropologen) und finde alle Volksmärchen, die sich im Spiel verbergen!
  • Enthülle die Siegel des schwarzen Buches: Lehre deinen Feinden mit höllischen Zaubern das Fürchten! Sammle auf deinem Weg Zauberkarten und neue Fertigkeiten ein.
  • Führe Dämonen an: Lass die Dämonen deine Arbeit verrichten, doch aufgepasst: Untätige Dämonen werden dich foltern, solltest du ihnen keinen Aufgabe zuteilen!
  • Ein historisches Abenteuer: Löse Rätsel und schließe Nebenquests ab, während du mehr über das Leben der ländlichen Gegend zur Zarenzeit Russlands erfährst.