Xbox-Chef Phil Spencer zum zukünftigen Bethesda-Line-Up

Eine sehr aufregende Zeit

Natürlich hat der Xbox-Chef Phil Spencer einen Einblick in die unangekündigten Spiele in den Bethesda-Studios bekommen. Er zeigt sich begeistert.

Screenshot

Der Xbox-Chef Phil Spencer hat im Podcast von Major Nelson durchblicken lassen, dass er das zukünftige Line-Up von Bethesda kennt und er zeigt sich davon ziemlich begeistert. Wir wissen zum Beispiel, dass an den Rollenspielen "Starfield" und "The Elder Scrolls 6" gearbeitet wird, doch da gibt es noch mehr.

"Ich habe den Vorteil, dass ich die zukünftige Roadmap kenne und einen gewissen Einblick in die angekündigten und unangekündigten Dinge habe, an denen die Teams arbeiten. Es ist eine unglaublich aufregende Zeit für die Arbeit, die in Bethesdas Studios geleistet wird, da sie mit dem Handwerk der Spiele-Entwicklung fortfahren und auch darüber nachdenken, wie sich unser Medium des Gamings weiter entwickelt und welche Rolle sie dabei spielen," so Phil Spencer.

Publisher von PC und Videospielen

Michael Sosinka News