Bethesda Softworks

Neue Niederlassung in Australien

Wer Bethesda Softworks hört, der denkt aller Wahrscheinlichkeit an den großen Top-Hit "The Elder Scrolls", in deren Reihe zuletzt der "Skyrim"-Teil veröffentlicht wurde.

ScreenshotDas Unternehmen ist eine Tochterfirma von ZeniMax Media und gibt bekannt, dass es in Australien eine neue Niederlassung geben wird.

Diese befindet sich in Sydney und wird sich jedoch nicht den Entwicklungsarbeiten neuer oder bestehender Spiele widmen. Stattdessen sollen die australischen Mitarbeiter sich mit dem Verkauf, der Vermarktung und Vertrieb in Australien und Neuseeland beschäftigen.

Der ZeniMax-Geschäftsführer für Australien soll Simon Alty werden. Er arbeitete unter anderem auch bei der Vermarktung von "Skyrim" mit, daher dürfte die neue Niederlassung schon einmal ein paar "starke Männer" an Bord haben. Wir drücken dem Unternehmen alle Daumen und einen guten Start in Australien.

Publisher von PC und Videospielen

News Sharlet