Battlefield 4

Zeigt EA das Spiel auf der GDC 2013?

Noch immer halten sich Entwickler DICE und Publisher Electronic Arts bezüglich "Battlefield 4" bedeckt. Zwar haben schon einige Mitarbeiter einer Handelskette einen ersten Blick darauf werfen können, doch der Presse und den Spielern ist ein Einblick bislang verwehrt geblieben. Nun könnte das Spiel aber auf der Games Developer Conference 2013 in San Francisco gezeigt werden.

ScreenshotDie GDC 2013 der USA findet vom 25. bis zum 29. März 2013 in San Francisco statt. Aufgrund einer Einladung von Electronic Arts wird nun vermutet, dass bereits am 26. März 2013 die ersten Szenen von "Battlefield 4" den anwesenden Personen vorgeführt wird. An sich stehen die Chancen nicht schlecht, wurde bereits auf der vergangenen GDC so das aktuelle "Medal of Honor: Warfighter" der Öffentlichkeit präsentiert.

"Battlefield 4" ist der Nachfolger von "Battlefield 3", wurde im Rahmen einer Promo-Aktion für "Medal of Honor: Warfighter" enthüllt und erscheint voraussichtlich im Oktober 2013.

News Flo