Battlefield 4

Spiel erscheint für PS4 und Co.

Laut Electronic Arts' Labels President Frank Gibeau wird "Battlefield 4" nichts anderes als umwerfend. Das Spiel erscheint laut eigener Aussage für die PlayStation 4, die nächste Xbox und den PC.

Auf dem gleichen Blog, auf dem Gibeau über die Entlassungen bei Electronic Arts geschrieben hatte, kündigte er nun das Spiel für die nächste Konsolengeneration an. Screenshot

Er selbst schreibt, dass die Entwicklerteams bereits seit Monaten daran arbeiten, das Spiel für neue Technologien vorzubereiten. Zudem ist er davon überzeugt, dass das Spiel nichts anderes als begeistern wird. Zudem sollen 500 Gamestop-Mitarbeiter bereits einen kleinen Ausblick auf das Spiel erhalten haben und sich begeistert gezeigt.

Screenshot

Als Entwickler fungiert erneut Schwedens bekanntestes Studio: DICE. "Battlefield 4" erscheint sowohl für die aktuelle Konsolengeneration als auch für die Nächste. Für PS3 und Xbox 360 ist eine Veröffentlichung kommenden April oder Mai zu erwarten.

"Battlefield 4" ist der Nachfolger von "Battlefield 3", wurde im Rahmen einer Promo-Aktion für "Medal of Honor: Warfighter" enthüllt und erscheint voraussichtlich im Oktober 2013.

News Flo