Battlefield 4: Night Operations im September 2015

Bald wird nachts geballert

Das neue Update "Night Operations" für "Battlefield 4" wird noch im September 2015 erscheinen, wie DICE bekannt gegeben hat.

DICE hat bestätigt, dass "Battlefield 4: Night Operations", das kostenlose Update für den Shooter, im September 2015 erscheinen wird. Enthalten ist die Karte "Zavod: Graveyard Shift", die nachts gespielt wird. Laut den Entwicklern handelt es sich dabei jedoch nicht einfach nur um eine abgedunkelte Version von "Zavod 311". Es wurden mehrere Anpassungen vorgenommen, um das Stealth-Gameplay zu fördern.

Darüber hinaus wurde das Sound-System verbessert, damit man besser hören kann, woher der Gegner kommt. Sogar die Gadgets wurden für den Nachteinsatz optimiert. "Zavod: Graveyard Shift" unterstützt folgende Spielmodi: Conquest, Rush, Team Deathmatch, Obliteration, Domination und Gun Master. Bei Gun Master wird es darüber hinaus ein spezielles Waffenset für den nächtlichen Einsatz geben. Das Update enthält außerdem einen neuen Team-Balancer für öffentliche Server, Waffen-Tweaks und Verbesserungen am Netcode.

"Battlefield 4" ist der Nachfolger von "Battlefield 3", wurde im Rahmen einer Promo-Aktion für "Medal of Honor: Warfighter" enthüllt und erscheint voraussichtlich im Oktober 2013.

News Michael Sosinka