Battlefield 4

DICE Stockholm werkelt nur noch an Naval Strike

Im März 2014 erscheint der DLC "Naval Strike" für den beliebten Shooter "Battlefield 4". Es handelt sich dabei um den letzten Zusatzinhalt, der von DICE in Stockholm entwickelt wird.

ScreenshotNachdem "Naval Strike" das letzte Pack von DICE Stockholm wird, geht es danach mit "Dragon's Teeth" und "Final Stand" weiter. Diese beiden DLCs werden allerdings nicht mehr von DICE Stockholm entwickelt, sondern von DICE LA. In Stockholm wird man sich in Zukunft auf andere Projekte konzentrieren, beispielsweise "Mirror's Edge 2" und "Star Wars: Battlefront".

Gehört ihr auch zu den Spielern von "Battlefield 4" und holt euch einen oder mehrere der kommenden DLCs für den Shooter? Wir freuen uns auf eure Meinung!

"Battlefield 4" ist der Nachfolger von "Battlefield 3", wurde im Rahmen einer Promo-Aktion für "Medal of Honor: Warfighter" enthüllt und erscheint voraussichtlich im Oktober 2013.

News Sharlet