Battlefield 4

Battlechatter: Letzte Folge mit Gastauftritt von Moritz Bleibtreu

Markus Michalik, ein "Battlefield 4"-Fan aus Stuttgart konnte die fachkundige Jury von seiner Leistung im Tonstudio überzeugen und ist nun ein Teil der deutschen "Battlefield 4"-Geschichte.

In der letzten Folge der Videoserie, erneut moderiert vom ehemaligen MTV Game One-Redakteur Wolf Speer, berichtet "Battlefield"-Experte Fabian Siegismund, der auf seinem YouTube-Kanal Battle Bros regelmässig Let’s Plays und Tutorials zu "Battlefield 4" präsentiert, über die hohen Erwartungen, die Spieler heutzutage an die Lokalisation eines Blockbusters wie "Battlefield 4" richten. Am Ende der Finalfolge wartet zudem noch eine kleine Überraschung auf die Zuschauer, denn Schauspielstar Moritz Bleibtreu, der Staff Sergeant Dunn in "Battlefield 4" spricht, hat einen kurzen Gastauftritt…

Der Battlechatter Contest startete im Juni 2013. Über ein speziell programmiertes Webtool hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, im Rahmen eines Videocastings direkt einen Text aus der Startsequenz Fishing in Baku einzusprechen. Die Jury wählte anschließend die drei aussichtsreichsten Kandidaten aus, die zum finalen Casting in das Lokalisierungsstudio nach Köln eingeladen wurden.

"Battlefield 4" ist der Nachfolger von "Battlefield 3", wurde im Rahmen einer Promo-Aktion für "Medal of Honor: Warfighter" enthüllt und erscheint voraussichtlich im Oktober 2013.

News Roger