Battlefield 3

PC-Patch: Kleine Verbesserungern

Das Team von DICE gibt bekannt, dass die PC-Spieler von "Battlefield 3" heute mit einem weiteren Update versehen wurden. Hiermit werden einige Bugfixes und weitere Kleinigkeiten ausgebessert.

Abgesehen davon, wird mit dem neuen Patch auch eine Unterstützung für Intel-Ivy-Bridge-CPUs angeboten. Auch die Performance der AMD-Radeon-HD-Grafikkarte der 7000er-Serie wird verbessert.

  • Unterstützung von Intels neuer Produktreihe Ivy Bridge (noch nicht veröffentlicht)
  • Zwei reproduzierbare Client-Abstürze behoben
  • Oilfields - Conquest Large - Client-Abstürze, die beim Respawn von verschiedenen Fahrzeugen auftreten konnten, behoben
  • Canals - Rush - Absturz behoben, der auftreten konnte, wenn der Spieler ein Fahrzeug in der Nähe der explodierenden Raketen-Batterie fuhr
  • Verbesserte Performance der AMD Radeon 7xxx-Reihe

"Battlefield 3" spielt im Grenzgebiet von Iran/Irak (nebst anderen Schauplätzen wie Paris und New York) und punktet durch Multiplayer-Matches mit bis zu 64 Spielern (32 pro Partei).

News Sharlet