Battlefield 3

Auch Konsolenspieler kommen in den vollen Genuss

Der Producer von DICE - Patrick Liu - ermutigte nun auch die Konsolenspieler unter euch, die sich Battlefield 3 schon bestellt haben. So ließ er verlauten, dass auch die Konsoleros nicht weniger geboten bekommen sollen als die PC-Zocker.

"Die Konsolen-Spieler bekommen definitiv nicht weniger vom Spiel. Es hat den gleichen Umfang an Zerstörungen und die gleiche visuelle Genauigkeit. Es handelt sich ebenfalls um ein Missverständnis, dass die Konsolen-Versionen keine Kampfjets hätten - das ist nicht wahr. Wir haben die Karten an die Konsolen angepasst, damit das Pacing stimmt und das Balancing gut ist. Wenn man eine große Conquest-Karte spielt, dann ist die Karte beim Balancing dementsprechend angepasst." 

Ab dem 27. Oktober werdet ihr erfahren, was Herr Liu damit gemeint hat.

"Battlefield 3" spielt im Grenzgebiet von Iran/Irak (nebst anderen Schauplätzen wie Paris und New York) und punktet durch Multiplayer-Matches mit bis zu 64 Spielern (32 pro Partei).

News Fnorm