Private Server in Battlefield 1

EA nennt die Preise

Michael Sosinka

Electronic Arts hat jetzt verraten, wie hoch die Server-Miete in "Battlefield 1" sein wird. Dritt-Anbieter wird es dieses Mal nicht geben.

Nach dem Erscheinen von "Battlefield 1" wird es ab dem November 2016 ein offizielles "Miete einen Server"-Programm von EA geben, durch das Spieler ihre eigenen privaten und öffentlichen Server einrichten können, einschliesslich der Kontrolle über die verschiedenen Gameplay-Optionen und die Kartenrotation. Dritt-Anbieter werden ausgeschlossen. Aber wie viel werden die Server kosten? Electronic Arts hat jetzt eine Preisübersicht mit Dollar-Angaben veröffentlicht.

PC

  • 1 day: $2.99
  • 7 days: $11.99
  • 30 days: $42.99
  • 90 days: $99.99
  • 180 days: $149.99

PlayStation 4 & Xbox One

  • 1 day: $1.99
  • 7 days: $7.99
  • 30 days: $26.99
  • 90 days: $64.99
  • 180 days: $99.99

"Battlefield 1" wird am 21. Oktober 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.