Bandai Namco Vancouver geschlossen

Dort wurde Tekken Mobile entwickelt

Bandai Namco Vancouver wurde heute geschlossen, wie bestätigt wurde. Das Studio war beispielsweise für "Tekken Mobile" verantwortlich.

Screenshot

Bandai Namco Vancouver wurde geschlossen, wie jetzt seitens des Game Directors Landon Nguyen bekannt gegeben wurde. In dem Studio wurden "Tekken Mobile", "Tap My Katamari", "Pac-Man Bounce" und "Pac Man 256" entwickelt. Ein Grund für die Entscheidung wurde nicht genannt.

Wenn es um "Tekken Mobile" geht, dann soll der Support vorerst weiter gehen. Wie es heißt, wird sich eine kleine Rumpfcrew um das Beat 'em Up kümmern.

Bandai Namco

Michael Sosinka News