Bandai Namco

Viele Gratis Demos und Inhalte zum VITA Launch

"Ridge Racer", "Shinobido 2: Revenge of Zen" und "Touch My Katamari" bekommen nach dem Launch des neuen Sony Handhelds eine App, Gratis-Demos und umfangreiche Download-Inhalte. Dies kommuniziert zur Zeit Namco Bandai in einer aktuellen Pressemitteilung.

Bei Namco Bandai dreht sich in diesen Tagen alles um die PlayStation Vita und die Neuigkeiten, dass es nach dem Start der Konsole jede Menge Zusatz-Inhalte für die drei eigenen Vita-Launch-Titel geben wird.

Zum Launch und solange der Vorrat reicht werden Fans in den Retail-Versionen von "Ridge Racer" für die PlayStation Vita einen Code für einen gratis "Ridge Racer"-Gold Pass finden, der umfangreiche Download-Inhalte freischaltet (einlösbar bis zum 31.12.2012).

Der gleiche Gold Pass ist auch für alle Fans erhältlich, welche die digitale Version des Spiels bis spätestens 31. März über den PlayStation Store erstehen.

Für alle anderen Spieler wird dieser kostenpflichtig im PlayStation Store erhältlich sein. Mit dem Gold Pass können sich Spieler die folgenden Inhalte herunterladen, die im Februar und März erscheinen:

  • Fünf neue Autos: PROMESSA, ELENIE, DIGNISTAR, FATALITA und MELTFIRE
  • Drei neue Strecken: Old Central, Sunset Heights und Lost Ruins
  • Zwei neue Musik-Titel: NEW SONGS PACK 01
  • Ein neuer erweiterter Musik-Mix: LONG MIX BGM 01

Zusätzlich wird im Laufe des Jahres eine exklusive App für PlayStation Vita verfügbar sein, die mit interaktiven Audio- und Video-Inhalten den Fans einen einzigartige Kostprobe der verwegenen Glitzerwelt der "Ridge Racer"-Serie geben wird, die von Namco Bandai und Cellius in Tokyo, Japan, entwickelt wurde.

Im April können Spieler, die es nach noch mehr Inhalt gelüstet, den "Ridge Racer"-Silver Pass erstehen, der ihnen zum Schnäppchenpreis von nur 5.99€ jeden weiteren Download-Content zur Verfügung stellt.

Spieler, die die Fortsetzung der Ninja-Action-Reihe "Shinobido 2: Revenge of Zen" ausprobieren möchten, können sich mit der Gratis-Demoversion, die das Tutorial und eine Mission beinhaltet, eine Kostprobe von Zens tödlichen Assassinen-Fähigkeiten herunterladen. Zusätzlicher Download-Inhalt, in dem Spieler gegen Kreaturen aus einer anderen Welt kämpfen und acht furchterregende Bosse zu Fall bringen müssen, wird nach dem Launch ebenfalls erhältlich sein und der Kunst des lautlosen Tötens weiterhin Genüge tun.

Zu guter Letzt bietet "Touch My Katamari" den Fans mit einer Demo pures "Katamari"-Vergnügen, die das Tutorial und eine Mission beinhaltet und Anfang März verfügbar sein wird, plus eine unfassbare Menge an Premium-DLC, um die Fans bei der Stange zu halten. Die Veröffentlichung von Inhalten über die kommenden Monate werden verschiedene, typisch verrückt-grandiose Missionen wie Snowman!, Shopping, Maid, Downhill, PAC-MAN und Soccer und Downhill with Toro beinhalten.

Über die nächsten Monate stehen ebenfalls etliche Premium-DLCs an, aufgeteilt in Kategorien wie Fan Damacy oder Musik, bei denen die Spieler weitere Missionen freischalten, ihr Wissen über die Musik von Katamari erweitern und noch vieles mehr erwarten können.

News Roger