Astrial Ascending: Launch-Trailer

Das hangezeichnete JRPG wurde in Zusammenarbeit mit Final-Fantasy-Veteranen geschaffen

Indie-Studio Artisan Studios und Publisher Dear Villagers ("The Forgotten City", "Edge of Eternity") veröffentlichen ihr neues JRPG "Astria Ascending" morgen für PC, Switch, PlayStation 5/4, Xbox Series X/S und Xbox One.

"Astria Ascending" ist ein episches Abenteuer mit dem Charme und dem Anspruch eines klassischen JRPGs und erzählt eine umfassende Geschichte über Schicksal, Aufopferung und Neuanfänge. Das Spiel wurde über drei Jahre hinweg vom zehnköpfigen Entwicklerteam Artisan Studio in Zusammenarbeit mit Publisher Dear Villagers entwickelt.

In einer vom Chaos bedrohten Welt übernehmen Spieler die Kontrolle über die Halbgötter – eine bunt zusammengewürfelte Truppe von acht Helden, denen das Schicksal der Welt anvertraut ist. Jeder Charakter hat seine eigene Geschichte, die über fünf Städte, fünfundzwanzig Dungeons und dreißig Stunden Gameplay – für 100% Fertigstellung fünfzig Stunden – erforscht wird. Neben den fein abgestimmten, rundenbasierten Kämpfen können die Spieler eine Reihe von Nebenquests und Minispielen ausprobieren, darunter ein originales, fantastisches Token-Spiel.

“Bis ans Ende der Entwicklung zu gelangen, war eine lange und aufregende Reise - genauso wie in einem großartiges JRPG! Aber da wir endlich am Ende angekommen sind, kann ich es kaum erwarten, bis Spieler die Welt von Astria Ascending erkunden können. Astria Ascending hat uns eine einzigartige Möglichkeit geboten, unsere Vision von einem modernen JRPG zu verwirklichen, dass aber auch die Klassiker ehrt.“

Game Director Julien Bourgeois

Roger News