Assassin's Creed Syndicate im Bundle mit PlayStation 4

Exklusive Penny Dreadful-Missionen

Zu "Assassin's Creed: Syndicate" wird ein passendes PS4-Bundle erscheinen. Außerdem dürfen sich Spieler mit einer PlayStation 4 auf exklusive DLC-Missionen freuen.

Screenshot

Ubisoft und Sony haben heute bekannt gegeben, dass "Assassin's Creed: Syndicate" zusammen im Bundle mit einer PlayStation 4 erhältlich sein wird. Das exklusive Bundle erscheint mit einem 1TB-PS4-System in Jet Black, einem physischen Exemplar von "Assassin’s Creed: Syndicate" und einem Download-Code für "Watch Dogs".

PS4-Spieler erhalten mit der Erstauflage zudem 10 exklusive "Penny Dreadful"-Missionen, auch bekannt als "The Dreadful Crimes". Das Missionspaket erforscht die Wurzeln einiger schaurigen Morde in London, aus der Sicht von Artie, einem jungen Leser von Detektivgeschichten, der mit dem berühmten "Penny Dreadful"-Journalisten Henry Raymond zusammenarbeitet. Der DLC wird gleich zum Launch des Spiels für alle Käufer bereit stehen.

"Assassin's Creed: Syndicate" wird am 23. Oktober 2015 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Der PC wird am 19. November 2015 versorgt.

Auf Wiedersehen Paris, Hello London! "Assassin's Creed: Syndicate" spielt im London des Viktorianischen Zeitalters.

News Michael Sosinka