Assassin's Creed 4: Black Flag

Pirats arrrr cool - Spielt das nächste Abenteuer in der Karibik?

Laut der englischsprachigen Internetseite Kotaku.com heißt das nächste "Assassin's Creed"-Spiel "Assassin's Creed IV: Blackflaggs" und bietet ein von Piraten angehauchtes Setting.

ScreenshotOb das Spiel gänzlich in einer Welt voller Piraten spielt, bleibt abzuwarten. Möglicherweise könnte es sich bei dem Titel jedoch auch nur um ein zusätzliches Kapitels von "Assassin's Creed III" handelt.

Ubisoft gab jedoch unlängst bekannt, dass bereits im aktuell laufenden Jahr mit einem neuen "Assassin's Creed" gerechnet werden darf. Ob "Black Flags" tatsächlich besagtes "Assasssin's Creed IV" ist steht noch offen.

Lichtet den Anker und setzt die Segel! Der neue Teil der „Assassin's Creed“-Reihe sticht in See und setzt Kurs auf „Fluch der Karibik“ und Master & Commander“. Denn die Piraten kapern Ubisofts Spiele-Schlachtschiff. Statt dem intellektuellen George Washington wird nun der raubeinige Blackbeard grosse Reden schwingen, statt durchs stinkende Boston wird über weisse Sandstrände flaniert und Bürgerkriegskonflikte weichen gigantischen Seeschlachten.

News Flo