Assassin's Creed 4: Black Flag

60 Minuten extra für PlayStation-Spieler

Erst kürzlich berichteten wir euch davon, dass sich die Spieler von "Assassin's Creed 4: Black Flag" über zusätzliche Inhalte freuen dürfen, wenn sie sich die Fassung für die PlayStation 3 oder PlayStation 4 zulegen.

ScreenshotBekannt ist außerdem bereits gewesen, dass es sich bei diesen extra Inhalten um die Protagonistin Aveline aus "Assassin's Creed 3: Liberation" handelt.

Entwickler und Publisher Ubisoft gibt nun weitere Details zu den Bonus-Inhalten bekannt. Wer sich den neusten Teil der Assassinen-Reihe auf der PlayStation 3 oder PlayStation 4 zulegt, erhält die zusätzlichen Inhalte in drei spielbaren Missionen, die insgesamt 60 weitere Minuten für die Spieler beinhalten.

Lichtet den Anker und setzt die Segel! Der neue Teil der „Assassin's Creed“-Reihe sticht in See und setzt Kurs auf „Fluch der Karibik“ und Master & Commander“. Denn die Piraten kapern Ubisofts Spiele-Schlachtschiff. Statt dem intellektuellen George Washington wird nun der raubeinige Blackbeard grosse Reden schwingen, statt durchs stinkende Boston wird über weisse Sandstrände flaniert und Bürgerkriegskonflikte weichen gigantischen Seeschlachten.

News Sharlet