Assassin's Creed 3

Zu schade USA - "Assassin's Creed Anthology" erscheint angeblich nur in EMEA-Staaten

Eigenlicht klingt es ein wenig unglaubwürdig, doch soll die "Assassin's Creed Anthology" nicht in den USA veröffentlicht werden. Stattdessen spricht Ubisoft davon, dass das Bundle rein den EMEA-Staaten vorbehalten ist.

ScreenshotBei den EMEA-Statten handelt es sich um Europa, der mittlere Osten und Afrika. Ob das Ding jemals in den USA veröffentlicht wird bleibt abzuwarten. Inhaltlich dürfen sich die Käufer über jedes bis dato veröffentlichte "Assassin's Creed"-Spiel freuen. Zudem gibt's noch ein exklusives Steelbook, fünf Lithographien und alle jemals erhältlichen Zusatzinhalte. Für den Mitteleuropäischen Raum wird die Box bereits mit 119,99 Pfund-Sterling gelistet.

Screenshot

Ein Zeichen, zwei Sätze, das Ende von "Assassin’s Creed: Brotherhood". Es sind die letzten Worte von Shaun Hastings, die andeuten wo die Reise mit "Assassin’s Creed 3"“, jener Mega-Marke von Ubisoft hingeht. "Ich kenne dieses Symbol. Es ist ein Phrygischer Hut. Es steht für Freiheit...und das hier ist das Auge der Freimaurer. Die beiden Symbole kommen nur in einer Zeit vor...".

News Flo