Assassin's Creed 3

Neues Bild veröffentlicht

In der vergangenen Nacht wurde ein Bild veröffentlicht, welches vermeintlich dem bereits von Ubisoft angekündigten "Assassin's Creed 3" zugeordnet werden kann. Sollte sich die Echtheit des Bildes herausstellen, könnte man bereits schon jetzt den Hintergrund des Spiels erfahren haben.

ScreenshotAuf dem Bild ist ein Mann in der traditionellen Assassinen-Kluft zu sehen. Zudem trägt er in der einen Hand ein Beil sowie in der anderen eine kleinere Variante einer Armbrust. Im Hintergrund erkennen wir die amerikanische Flagge. Zählt man nun eins und eins zusammen, könnte man darauf schließen, dass das Spiel in der Zeit der amerikanischen Revolution angesiedelt ist. Doch noch schweigt sich Entwickler Ubisoft darüber aus.

Ein Zeichen, zwei Sätze, das Ende von "Assassin’s Creed: Brotherhood". Es sind die letzten Worte von Shaun Hastings, die andeuten wo die Reise mit "Assassin’s Creed 3"“, jener Mega-Marke von Ubisoft hingeht. "Ich kenne dieses Symbol. Es ist ein Phrygischer Hut. Es steht für Freiheit...und das hier ist das Auge der Freimaurer. Die beiden Symbole kommen nur in einer Zeit vor...".

News Flo