Ark: Survival of the Fittest erscheint für PS4

Termin & Trailer

Das Free-to-Play-Multiplayer-Game "Ark: Survival of the Fittest" wird auch für die PlayStation 4 erscheinen. Seht den Ankündigungs-Trailer.

Studio Wildcard hat "Ark: Survival of the Fittest", den Free-to-Play-Ableger von "Ark: Survival Evolved", seit einigen Wochen im Steam-Early-Access. Jetzt haben die Macher bekannt gegeben, dass die PS4-Version ab dem 19. Juli 2016 zur Verfügung stehen wird.

Das bietet der sogenannte "Multiplayer Online Survival Arena"-Titel (MOSA in Anspielung auf MOBA) laut Kayd Hendricks von Studio Wildcard: "Zähmt Dinosaurier, stellt Rüstungen her, schmiedet Waffen, sammelt Ressourcen, errichtet Lager, schließt Freundschaften und metzelt ein paar Bobs (ARKs Bezeichnung für Neulinge) nieder. Alles in der beileibe umfangreichsten Kampfarena, die es jemals für Videospielsysteme gegeben hat. Der Umfang und die Tiefe der Strategie, genauso wie die Vielfalt der potenziellen Wege zum Sieg, sind enorm. Wir arbeiten unglaublich hart daran, dass ihr es, wenn ihr clever seid, immer an die Spitze schaffen könnt, egal, für welche Herangehensweise ihr euch entscheidet."

Es wird ergänzt: "Eine fantastische Sache an Multiplayer-Spielen auf Videospielsystemen ist, dass eine riesige Menge von Spielern dieselbe Hardware verwendet, wodurch Dinge wie Matchmaking und kompetitives Gameplay viel mehr Spaß bringen. Dadurch können wir für diese Spieler viele Optimierungen vornehmen, nicht nur in Sachen Performance, sondern auch beim Gameplay. Auf Videospielsystemen stellt sich die Frage nicht, ob ein Spieler womöglich mit niedrigeren Einstellungen für eine höhere Bildrate spielt, oder ob man lieber einige wesentliche Gameplay-Elemente entfernt. Zudem muss man sich dank der grandiosen Sicherheit der Plattform kaum Sorgen um Cheating machen." Ihr dürft euch außerdem auf Offline-Matches mit Bots, Splitscreen, Turniere, Events und mehr freuen.

News Michael Sosinka