Embark Studios teast Arc Raiders

Mysteriöses Sci-Fi Spiel wird Teil der Game Awards

Das von dem ehemaligen EA-Executive Patrick Söderlund gegründete Studio Embark Studios hat auf Twitter sein neuestes Projekt "Arc Raiders" angeteast. In einem kurzen Video zu dem mysteriösen Sci-Fi Spiel sind die Worte "Enlist, Resist" zu sehen.

"Arc Raiders" wird Teil der Game Awards sein, wo es mehr zu sehen geben wird. Das Projekt lässt schon eine Weile auf sich warten. Bereits im Februar 2019 wurden Concept Arts zu dem Projekt auf der Unreal Engine 5 geteilt. An dem damals als Free-to-Play Co-op Action Spiel vorgestelltem Titel arbeiteten zu dem Zeitpunkt 50 Personen. Was daraus geworden ist, erfahren wir in der Nacht auf den 10. Dezember auf den Game Awards.

Screenshot

Karl Wojciechowski News