Apex Legends: Ungehorsam

Neuer Gameplay-Trailer

Respawn Entertainment enthüllt den Gameplay-Trailer zu Apex Legends: Ungehorsam, das neueste Update des Helden-Shooters, das am 08. Februar erscheint und das den befristeten neuen Modus „Kontrolle“, die neue Legende Mad Maggie, einen neuen Battle Pass und mehr umfasst.

Die wichtigsten Neuerungen

  • Neuer Kontrolle-Modus: Dieser befristete neue Modus bietet Spielern in den ersten drei Wochen von "Ungehorsam" eine neue Möglichkeit "Apex Legends" zu erleben. Kontrolle ist ein actiongeladenes 9-gegen-9-Spektakel, bei dem zwei Teams um die Eroberung von Kontrollpunkten auf der Karte kämpfen. Teamwork ist in diesem Modus mit den bis dato größten Teams entscheidend, da die Spieler neue Wege finden müssen, das Optimum aus ihren Squads herauszuholen.
  • Neue Legende Mad Maggie: Nach einem raschen und fairen Prozess wurde die Kriegsverbrecherin und Punkrock-Kriegsherrin Mad Maggie zum Tode bei den Apex-Spielen verurteilt. Was ihr an Mitgefühl und menschlichem Anstand fehlt, gleicht sie durch Sturheit und Wildheit wieder aus.
  • Sabotiertes Olympus: Ein hinterhältiger Schleichangriff der neuen Legende Mad Maggie, die Objekte und Gebäude durch die Stadt teleportiert, hat auf Olympus für Chaos gesorgt. Da ihre Sabotage die natürliche Ordnung gestört hat, müssen sich die Spieler:innen rasch an ihre neue Umgebung anpassen, um zu überleben.
  • Neuer Battle Pass: Dank einer mutigen neuen Führung sind die Apex-Spiele aufregender denn je. Spieler können sich mit neuen kosmetischen Objekten, Musik-Packs, Ladebildschirmen, Emotes und mehr ausstatten.
  • Feier des 3. Jahrestags: In den ersten drei Wochen von "Ungehorsam" können sich alle an den Feierlichkeiten anlässlich des dritten Jahrestags von Apex Legends beteiligen, indem sie sich Anmeldungsbelohnungen wie Legenden-Freischaltungen und mehr sichern.
Roger News