Apex Legends: Kontrolle-Modus kehrt zurück

Im Rahmen des Krieger-Sammel-Events

EA und Respawn Entertainment geben bekannt, dass nächste Woche in "Apex Legends" das neue, befristete Krieger-Sammel-Event beginnt. Vom 29. März bis 12. April bietet es die Rückkehr des 9-gegen-9-Modus „Kontrolle“, eine neue Arenen-Karte, Event-begrenzte kosmetische Objekte, ein Crypto-Erbstück und vieles mehr. Einen Trailer zu dem Event gibt es auch:

Eine Übersicht aller neuen Inhalte kommt jetzt:

  • „Kontrolle“ kehrt zurück: Der befristete 9-gegen-9-Modus „Kontrolle“ kehrt zwei Wochen lang zurück, diesmal mit Caustics Filterung in der Königsschlucht.
  • Caustics Filterung: Diese wurde zu einem Drei-Punkte-Schlachtfeld für die Kontrolle über die Königsschlucht umfunktioniert. Das Schlachtfeld verfügt jetzt u.a. über zusätzliche Deckung, Seilrutschen, Skydive-Werfer und einen Schwebepanzer, um das Balancing und den Fluss des Kampfes zu verbessern.
  • Neue Arenen-Karte „Abladepunkt“: Die neue Karte liegt hoch über der Skyline von Malta am vollautomatischen Hammond-Produktionsturm. Sie trägt den Codenamen „Abladepunkt“ und Arenen-Kämpfer:innen tragen hier nachts erbitterte Spiele unter dem Smog-verhangenen Himmel aus.
  • Event-Objekte: Das Event führt ein neues Set mit 24 thematischen, befristeten kosmetischen Objekten ein, darunter Skins wie „Synthetische Jägerin“ für Ash, „Schmutzige Tricks“ für Octane, „Juwel von Olympus“ für Horizon, „Kampf-Überlebenskünstlerin“ für Lifeline und mehr.
  • Belohnungstracker: Jede Woche des Events hat eine eigene Belohnungsreihe. Spieler:innen können Punkte sammeln und ihre Herausforderungen jeden Tag aktualisieren. Das Krieger-Sammel-Event bietet zudem eine Stretch-Herausforderung mir vier einzigartigen Plaketten, falls Spielende diese während des Events abschließen.

"Apex Legends" kann auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, Switch und dem PC in Angriff genommen werden.

sebastian.essner News