Anthem ohne Grafik-Downgrade

Den Beweis gibt es bald

Die Spielszenen im Enthüllungs-Trailer von "Anthem", der auf der E3 2017 gezeigt wurde, stellen den aktuellen Stand der Grafik dar.

Der Enthüllungs-Trailer von "Anthem", der auf der E3 2017 gezeigt wurde, hat eine wirklich tolle Grafik präsentiert, aber viele Spieler befürchten seitdem, dass es im finalen Game zu einem Downgrade der Optik kommen könnte. Solche Downgrade-Diskussionen gibt es schliesslich immer wieder.

BioWare kann die Fans jedoch beruhigen. Wie der Technical Design Director Brenon Holmes via Reddit bestätigt hat, stellt der Reveal-Trailer den aktuellen Stand des Gameplays dar. Der Beweis dafür soll schon bald folgen. Damit könnte er auf die E3 2018 bzw. das EA Play-Event anspielen. "Anthem" wird Anfang 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

"Anthem" ist die neue IP, welche das erste Mal an der E3 2017 in L.A. gezeigt wurde.

News Michael Sosinka