Anthem hat eine Zukunft

Noch viel zu tun

"Anthem" hatte im Rahmen von EA Play 2019 keinen großen Slot zur Verfügung, aber der Lead-Producer Ben Irving hat dennoch über die Zukunft gesprochen.

Screenshot

"Anthem" wurde im Rahmen von EA Play 2019 ebenfalls angesprochen, auch wenn es nicht so umfangreich wie die anderen Spiele von Electronic Arts vorgestellt wurde. Der Lead-Producer Ben Irving hat bekräftigt, dass man weiterhin daran arbeitet, "Anthem" zu verbessern.

Er sagte: "Anthem hat eine Zukunft. Eine sehr gute Zukunft, hoffen wir. Wir haben in den letzten Monaten viel gelernt. Wir wollen das Spiel wirklich besser machen. Wir glauben, dass Anthem ein wirklich fantastisches Spiel sein kann. Wir wissen, dass wir noch viel Arbeit vor uns haben. Wir möchten mit der Community zusammenarbeiten, um es gemeinsam zu gestalten und es zu dem Spiel zu machen, das jeder will.

"Anthem" ist die neue IP, welche das erste Mal an der E3 2017 in L.A. gezeigt wurde.

Michael Sosinka News