Ancestors: The Humankind Odyssey lässt sich wieder blicken

Morgen im Livestream

Michael Sosinka

Morgen auf der Reboot Develop 2017 in Dubrovnik werden neue Informationen zu "Ancestors: The Humankind Odyssey" von Patrice Désilets erwartet.

Auf der Reboot Develop 2015 Konferenz in Dubrovnik vor genau zwei Jahren hat Patrice Désilets, der Schöpfer von "Assassin's Creed", sein neues Projekt "Ancestors: The Humankind Odyssey" angekündigt. Seitdem haben wir nichts mehr von dem Spiel gehört.

In "Ancestors: The Humankind Odyssey" sollen verschiedene Momente in der Menschheitsgeschichte thematisiert werden, von ihren Anfängen bis in die Gegenwart. "Ancestors: The Humankind Odyssey" wurde damals als Third-Person-Action-Adventure mit Survival-Elementen beschrieben.

"Ancestors: The Humankind Odyssey" befindet sich zum Glück weiter bei Panache Digital Games in der Entwicklung, denn schon am 20. April 2017 um 11:30 Uhr wird im Rahmen der Reboot Develop 2017 in Dubrovnik ein Livestream ausgestrahlt, in dem es um "Ancestors: The Humankind Odyssey" gehen wird. Man darf neue Infos erwarten.