Konsolen-Version von Among Us ab heute erhältlich

Among Us VR auf den Game Awards angekündigt

Das lange Warten ist endlich vorbei, "Among Us" ist ab heute auf Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und PlayStation 5 erhältlich. Es ist zudem Teil des Xbox Game Pass Ultimate. Bisher gab es das Spiel nur für PC, Nintendo Switch und Mobile.

Gute Nachrichten gibt es auch für VR-Enthusiasten: Eine VR-Version des Spiels wurde von InnerSloth auf den Game Awards angekündigt, startend mit den Plattformen Meta Quest, PlayStation VR und SteamVR. Ein Release-Datum gibt es für die VR-Version noch nicht.

"Among Us" ist neben der Standardversion auch in der "Crewmate Edition" erhältlich, in der folgende Features enthalten sind:

  • Das Hauptspiel Among Us und alle DLC-Add-ons: Airship-Bundle, Skin-Bundle Polus-Karte, Skin-Bundle MIRA HQ, Hamster-Bundle, Bettkrebs-Bundle, Hirnschnecke-Bundle, Stickmin-Bundle und Mini-Besatzung-Bundle.
  • Exklusive DLC-Inhalte der Retail-Version
  • Linsenförmige 3D-Hülle von Hannako Lambert von Dual Wield Studio
  • "Impostor Syndrome"-Stickerbogen von Alyssa Herman
  • 1 von 12 speziellen holografischen Mira HQ-Zugangskarten von Hannako Lambert von Dual Wield Studio
  • Gefaltetes Poster der Skeld-Karte, gestaltet von Cannon Kissane
  • Einlösbarer Code für 6 Hintergrundbilder für PC/Mobiltelefon von Amy Liu von Innersloth
Screenshot

Karl Wojciechowski News