Alan Wake Remastered: Native Switch-Fasssung kommt

Einen Release-Zeitraum kennen wir auch

Nachdem im vergangenen September bereits eine entsprechende Alterseinstufung auftauchte und dadurch das Gerücht in die Welt gesetzt wurde, folgte jetzt die offizielle Bestätigung von Remedy: "Alan Wake Remastered" wird auch für Switch erscheinen.

Screenshot

Wichtig: Es handelt sich dabei nicht um eine Cloud-Version, wie etwa bei den kürzlich erschienenen "Kingdom Hearts"-Teilen oder "Dying Light 2: Stay Human". Vielmehr können wir uns auf eine native Portierung des Action-Adventures freuen. Exklusivinhalte wird es aber wohl eher nicht geben.

Und einen Release-Zeitraum kennen wir auch. Remedy möchte die Switch-Version von "Alan Wake Remastered" nämlich irgendwann im Herbst veröffentlichen. Düsteren Winterabenden mit dem Spiel sollte folglich nichts im Weg stehen.

"Alan Wake Remastered" ist bereits seit 5. Oktober 2021 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und den PC erhältlich.

sebastian.essner News