AI: The Somnium Files - nirvanA Initiative: Release in Europa verschoben

Neuer Termin im Juli

Wer sich schon darauf gefreut hatte Ende Juni in die Welt von "AI: The Somnium Files - nirvanA Initiative" einzutauchen muss jetzt leider eine Enttäuschung verkraften. Spike Chunsoft hat nämlich einen neuen Releasetermin für das Detektiv-Adventure verkündet.

Screenshot

So erscheint "AI: The Somnium Files - nirvanA Initiative" in Europa nun erst am 8. Juli. Grund dafür sind Verzögerungen bei Herstellung und Auslieferung. Dies betrifft auch den Release der digitalen Version. Japan und USA sind dagegen nicht davon betroffen und werden, wie geplant, am 23. bzw. 24. Juni mit "AI: The Somnium Files - nirvanA Initiative" versorgt.

Zur Story von "AI: The Somnium Files - nirvanA Initiative" schreibt die zugehörige Pressemitteilung:

Vor sechs Jahren wurde die rechte Hälfte einer Leiche unter mysteriösen Umständen entdeckt. Die linke Hälfte wurde nie gefunden... bis sechs Jahre später, als sie völlig frisch und ohne Anzeichen von Verwesung entdeckt wurde, als ob das Opfer bis vor kurzem noch gelebt hätte. Nun sind die neu ernannte Spezialagentin Mizuki und ihr KI-Partner Aiba damit beauftragt, die bizarren Half-Body-Serienmorde aufzuklären.

sebastian.essner News