Termin für Agony

Release erst 2018

Michael Sosinka

Das Horrorspiel "Agony" wird erst im nächsten Jahr auf den Markt kommen. Immerhin steht jetzt das genaue Release-Datum fest.

Das polnische Madmind Studio arbeitet derzeit an dem Survival-Horror-Abenteuer "Agony". Darin gilt es, als gequälte Seele ohne Erinnerungen aus der Hölle zu entkommen. Um das zu erreichen, kann man die Gedanken anderer NPCs kontrollieren und den Besitz von niederen Dämonen ergreifen. Gespielt wird aus der First-Person-Perspektive und es kommt die Unreal Engine 4 zum Einsatz.

Die Entwicklung dauert allerdings länger, als bisher gedacht. Wie die Macher bekannt gegeben haben, wird das Horrorspiel "Agony" am 30. März 2018 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Bisher war vom Jahr 2017 die Rede.