Age of Empires: Definitive Edition verschoben

Release erst Anfang 2018

Die "Age of Empires: Definitive Edition" wurde nun auf Anfang 2018 verschoben, um das Strategiespiel weiter zu verbessern.

Screenshot

Die "Age of Empires: Definitive Edition" wird nicht mehr am 19. Oktober 2017 für den PC (Windows 10) erscheinen, wie Microsoft bekannt gegeben hat. Stattdessen wurde der Release auf Anfang 2018 verschoben. Die Entwickler brauchen einfach mehr Zeit, um ein bestmögliches Spiel abzuliefern. Immerhin werden tausende von weiteren Spielern in die Closed-Beta eingeladen, um mehr Feedback zu sammeln.

Die Verschiebung erlaubt umfangreichere Tests der Singleplayer-Kampagne und des Multiplayers. Zudem kann zusätzliches Fein-Tuning betrieben werden. Zu den Änderungen der "Age of Empires: Definitive Edition" gehören eine verbessere Grafik, eine optimierte Wegfindung der Einheiten, ein angehobenes Bevölkerungslimit, Anpassungen am Nutzer-Interface und mehr.

Michael Sosinka News