Neuer Trailer zu Assassin's Creed Unity

Mit 1.400 von Fans erstellten Assassinen

Ubisoft hat einen neuen Trailer zu "Assassin's Creed Unity" veröffentlicht, in dem 1.400 von der Community erstellte Assassinen auftauchen.

Ubisoft veröffentlichte jetzt einen neuen Trailer/TV-Spot zu "Assassin's Creed Unity". Der mit der Community zusammen gestaltete CGI-Trailer bietet eine Reise in die Zeit der Französischen Revolution und präsentiert von Fans erstellte Assassinen. Über mehrere Monate hinweg erschuf die Community die Assassinen und stimmte für ihre favorisierten Figuren ab, die im Trailer ihren Auftritt bekommen. Über 200.000 Assassinen wurden designt, von denen rund 1.400 ausgewählt wurden.

Neben den Assassinen wurden zudem 15 Geheimnisse in den Trailer eingefügt, die bei ihrer Entdeckung Zugang zu exklusivem Bildmaterial und Inhalten gewähren (siehe Quelle). "Das Assassin’s Creed-Universum lebt durch seine Fans und dieser Trailer bietet ihnen die tolle Möglichkeit, Teil der Erfahrung zu sein. Sie sehen, wie ihr eigener Assassine durch die Straßen rennt, in Gebäude einbricht und über die Dächer von Paris springt. Wir wollten den interaktiven und sozialen Aspekt von Videospielen auf ein neues Level heben," sagt Guillaume Carmona, Marketing Director bei Ubisoft EMEA. "Assassin's Creed Unity" wird am 13. November 2014 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Nachfolger zu "Assassin's Creed IV: Black Flags". Das Spiel entsteht unter der Leitung von Ubisoft.

News Michael Sosinka