Zweiter Teil der Videoserie zu No Man's Sky

Heute wird gekämpft

Im brandneuen Gameplay-Trailer zu "No Man's Sky" werden die Kämpfe des Weltraum-Erkundungs-Spiels thematisiert.

In der letzten Woche haben Sony und Hello Games eine vierteilige Videoserie zu "No Man's Sky" gestartet. Im ersten Video ging es noch um die Erforschung des Weltraums. Heute geht es weniger friedlich zur Sache, weil im zweiten Video der Kampf thematisiert wird.

Unter anderem muss man sich gegen wilde Kreaturen oder die Sentinels verteidigen. Die Sentinels können auftauchen, wenn man Rohstoffe abbaut. Diese Roboter wollen nämlich, dass die Planeten in ihrem natürlichen Zustand erhalten bleiben. Und dann wären da noch die Piraten, die sich unsere Fracht schnappen wollen. Gekämpft wird also am Boden und im All. "No Man's Sky" wird am 10. August 2016 für die PlayStation 4 und den PC erscheinen.

Der riesige Welten-Simulator von Hello Games und Sony.

News Michael Sosinka