PlayStation 4 Neo könnte No Man's Sky massiv verändern

Mehr Bäume

Stärkere Hardware wie die PlayStation 4 Neo könnte die Spielerfahrung von "No Man's Sky" fundamental verändern, sagt Sean Murray.

Screenshot

Hello Games könnte in "No Man's Sky" mit einer leistungsstärkeren PlayStation 4 Neo offenbar viel anstellen. Sean Murray, der Gründer des Studios, sagte: "Stärkere Hardware bedeutet nicht nur bessere Texturen oder eine höhere Framerate. Sie bedeutet, dass wir die Spielerfahrung fundamental ändern können."

Er ergänzte: "Du siehst es an unseren Patch-Notes: Wir sind in der Lage, große Dinge in diesem Universum zu verändern, weil wir die komplette Kontrolle haben. Mit stärkerer Hardware könnten wir mehr Bäume mit mehr Blättern haben. Die Dichte oder Immersion der Welten, es könnten neue Arten von Welten existieren." Man kann also gespannt sein, ob Hello Games eine PS4 Neo-Version von "No Man's Sky" produzieren wird.

Der riesige Welten-Simulator von Hello Games und Sony.

News Michael Sosinka