No Man's Sky verschoben?

Angeblich nicht mehr im Juni 2016

Ein aktuelles Gerücht besagt, dass "No Man's Sky" verschoben wurde. Der Release könnte jetzt im Juli oder August 2016 erfolgen.

Screenshot

"No Man's Sky" wird angeblich nicht mehr wie geplant am 22. Juni 2016 für den PC und die PlayStation 4 erscheinen. Das will Kotaku von zwei unterschiedlichen Quellen erfahren haben. Das neue Release-Datum ist bisher unbekannt, aber "No Man's Sky" könnte irgendwann im Juli oder August 2016 veröffentlicht werden.

Eine Quelle stammt von Händler Gamestop. Die Person sagte Kotaku, dass man zwar Marketing-Material mit dem alten Termin bekommen hat, doch da das nicht mehr stimmt, wurden die Mitarbeiter der Läden angewiesen, es mit einem "Coming Soon" zu ersetzen. Sony und Hello Games haben sich nicht dazu geäußert.

Der riesige Welten-Simulator von Hello Games und Sony.

News Michael Sosinka