60-FPS-Patch für Smite auf Xbox One & PS4

Version 3.5 ab heute

Der umfangreiche Konsolen-Patch 3.5 für "Smite" wird bereits heute veröffentlicht. Er verbessert die Framerate, weswegen man sich auf 60 Bilder pro Sekunde freuen darf.

Bereits vor einigen Wochen haben die Hi-Rez Studios bekannt gegeben, dass sehr erfolgreiche MOBA "Smite" auf der Xbox One und der PlayStation 4 demnächst 60 Bilder pro Sekunde erreichen wird. Die schnellere Darstellung steht mittlerweile kurz bevor.

Der dazugehörige Patch auf die Version 3.5 erscheint bereits heute für die Xbox One (11. April 2016). PS4-Spieler müssen auf den 12. April 2016 warten, da noch Trophäen integriert werden müssen. Zukünftige Patches für "Smite" werden jedoch auf beiden Konsolen zeitgleich veröffentlicht. Das Video und der Changelog zeigen, was der Patch sonst noch zu bieten hat.

"SMITE" ist ein MOBA-Spiel, welches sich derzeit in der Beta-Phase befindet und Ende März 2014 offiziell veröffentlicht wird.

News Michael Sosinka