Multiplayer-DLC für Uncharted 4 angekündigt

Erscheint am Freitag

Michael Sosinka

Bereits am morgigen Freitag wird ein kostenloser Multiplayer-DLC für "Uncharted 4: A Thief's End" erscheinen, wie Naughty Dog im Livestream bestätigt hat.

Im gestrigen Livestream hat Naughty Dog einen kostenlosen Multiplayer-DLC für "Uncharted 4: A Thief's End" angekündigt, der schon am 17. März 2017 erscheinen wird. Enthalten ist der neue permanente Modus "King of the Hill". Scott Lowe, Senior Communications Manager bei Naughty Dog: "Zwei Teams werden dabei um die Kontrolle von rotierenden Einnahmepunkten kämpfen, um das Punktelimit zu erreichen. King of the Hill verlangt gute Koordination und den geschickten Einsatz der Grundsysteme in puncto Kampf und Bewegung."

Er ergänzt: "Doch Vorsicht! Selbst wenn euch der Sieg gewiss scheint, bietet King of the Hill einen einzigartigen Twist. Nachdem das Punktelimit erreicht wurde, hat das verlierende Team eine letzte Chance auf ein Comback; wir nennen diese Mechanik Victory Hill. Das führende Team muss den Victory Hill einnehmen, um zu gewinnen, doch schafft es das andere Team diesen zu erstürmen, erhalten sie eine zweite Chance auf den Sieg."

Neben "King of the Hill" führt Naughty Dog eine neue Auswahl an Vanity-Items und drei weitere Waffen ein: Die INSAS und Type-95, sowie die mit Ziehlfernrohr ausgestattete Competition Pistol. Dazu gesellen sich die "Savage Starlight"-Charakterskins. "Inspiriert durch die Comics, die in der Welt von The Last of Us herumliegen, könnt ihr nun ausgewählte Charaktere im Multiplayer von Uncharted 4 mit diesem Outfit personalisieren," heißt es.