Entwickler stellen neue Infos in Aussicht

Uncharted 4, Dreams, Shovel Knight wird abgeschlossen & grosse Ankündigung zu Dynasty Warriors

In dieser News geht es um "Uncharted 4: A Thief's End", "Dreams", "Shovel Knight" und wahrscheinlich ein neues "Dynasty Warriors".

Screenshot

In den letzten Stunden haben verschiedene Entwickler passend zum neuen Jahr ein paar Infos für ihre Spiele in Aussicht gestellt. Der Lead Game Designer Robert Cogburn hat zum Beispiel erwähnt, dass in 2016 noch viele Details zum Multiplayer-Modus von "Uncharted 4: A Thief's End" enthüllt werden. "Uncharted 4: A Thief's End" wird nach der letzten Verschiebung am 27. April 2016 für die PlayStation 4 erscheinen.

Wenn es um den PS4-Levelbaukasten "Dreams" geht, dann sollen laut Media Molecule bald mehr Infos über die kommende Beta enthüllt werden. Koei Tecmo Games hat sich zum neuen Jahr ebenfalls geäußert und verraten, dass es 2016 eine große Ankündigung zur "Dynasty Warrios"-Serie geben wird. Man kann stark davon ausgehen, dass damit ein neues Spiel gemeint ist.

Abschließend hat sich Yacht Club Games gmeldet und bestätigt, dass man "Shovel Knight" im Jahr 2016 abschließen und sämtliche Inhalte veröffentlichen will. Dazu zählen die "Specter Knight"-Kampagne, die "King Knight"-Kampagne, der Battle-Mode (nicht für Handhelds) und der Geschlechterwechsel, so der Gameplay Programmer Ian Flood. Danach könnte das Studio also ein anderes Spiel in Angriff nehmen.

News Michael Sosinka