Dialogoptionen in Uncharted 4 nicht weit verbreitet

Als Fan-Service gedacht

In "Uncharted 4: A Thief's End" wird es zwar verschiedene Dialogoptionen geben, aber laut Naughty Dog werden sie nicht weit verbreitet sein.

Wie wir im Rahmen der PlayStation Experience 2015 erfahren haben, wird es in "Uncharted 4: A Thief's End" verschiedene Dialogoptionen geben. Allerdings werden diese die Story nicht großartig beeinflussen und wie jetzt Naughty Dog erklärt hat, werden sie nur an bestimmten Stellen vorkommen und nicht weit verbreitet sein.

"Es gibt einige wenige Stellen im Spiel, an denen wir das Gefühl hatten, dass es interessant wäre, die Dialogoptionen einzubauen. Als Sam mit Nate über seine Abenteuer sprach, dachten wir, dass es cool für die Fans wäre. Wo würde Nate seine Geschichte beginnen? Lasst uns den Fans die Option geben, die Story zu starten, wo auch immer sie wollen," so Naughty Dogs Greg Miller. "Uncharted 4: A Thief's End" wird am 18. März 2016 für die PlayStation 4 erscheinen.

News Michael Sosinka